Allgemein

Gedämpfte Wachstumserwartungen für 2021

Der Fachverband Werkzeugindustrie e.V. (FWI) erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2021 nur eine moderate Erholung der wirtschaftlichen Lage in der Traditionsbranche. Nach einem Umsatzrückgang von 5,3 Prozent im vergangenen Jahr stehen die Wachstumsaussichten für das laufende Jahr unter dem Vorbehalt…
weiterlesen

Bautec wird eingestellt

Die internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik Bautec wird aufgrund mangelnder Wirtschaftlichkeit eingestellt. Die Bautec fand vom 18. bis 21. Februar 2020 das letzte Mal statt und wird in Zukunft nicht fortgeführt. „Die Wirtschaftlichkeit der Bautec ist leider bereits seit…
weiterlesen

Digitale Erlebniswelt für Fachhandelspartner

Anfang Februar hatte Milwaukee seine Fachhandelspartner zur Neuheitenschau 2021 geladen. Doch im Zeitalter von Covid-19 gibt es keine Händlerreise an einen internationalen Veranstaltungsort. Stattdessen traf man sich im Milwaukee HUB, einem virtuell begehbaren Erlebnisraum, der neue Maßstäbe in digitaler Konferenz-…
weiterlesen

Geschäftsführung erweitert

Der Spezialkofferhersteller B&W International hat sein Managementteam verstärkt. Seit Juni 2020 unterstützt Gerhart Seichter (51) als Mitgeschäftsführer den weltweit operierenden Hersteller mit dem Ziel, die eingeschlagene Wachstumsstrategie konsequent fortzuführen. Hierdurch konnten bereits in den vergangenen Monaten die strategischen Weichen für…
weiterlesen

Eine Milliarde Aufrufe

Oxomi, die unabhängige Plattform für die Kommunikation von Produkt- und Markeninformationen, wird immer beliebter: Allein 2020 wurden über eine Milliarde Zugriffe auf Artikel und Kataloge verzeichnet. Die Plattform wird branchenübergreifend (SHK, PVH und Elektro) eingesetzt und konnte sich in den…
weiterlesen

PVH-Kongress im Digitalformat

Zum „6. PVH-Kongress goes digital“ laden am 19. März 2021 die Handels- und Industrieverbände der Werkzeugbranche, der ZHH, der FDM, der FWI und der ZVEI, ein. Aufgrund der Covid 19-Pandemie findet die Veranstaltung in diesem Jahr in einem verkürzten digitalen…
weiterlesen

Mit Strategie durch die Pandemie

Trotz Corona verlief das vergangene Jahr für die Richard Köstner AG mit ihrem Stahlhandel und den Fachhandelsniederlassungen für Handwerksbetriebe zufriedenstellend. Dies hat mehrere Gründe. Das Jahr 2020 hätte für die Richard Köstner AG mit Hauptsitz in Neustadt an der Aisch…
weiterlesen

Kärcher beendet 2020 mit Rekordumsatz

Mit 2,721 Milliarden Euro Umsatz konnte Kärcher 2020 im Vergleich zum vorangegangenen Rekordjahr erneut deutlich zulegen: Das Wachstum des Reinigungsspezialisten betrug 5,6 Prozent, um Währungseffekte bereinigt 8,5 Prozent. Zu den Märkten mit deutlichen Wachstumsraten zählten unter anderem Deutschland, West- wie…
weiterlesen

Fischer 2020 erfolgreich trotz Corona-Krise

Die Unternehmensgruppe Fischer schloss das Geschäftsjahr 2020 trotz der weltweiten negativen Einflüsse durch die Corona-Krise erfolgreich ab. Mit einem Bruttoumsatz von 872 Millionen Euro knüpfte das Familienunternehmen aus Waldachtal im Nordschwarzwald an den guten Vorjahreswert (887 Millionen Euro) an. Korrigiert…
weiterlesen